Therapieangebot


Die Heilkraft der Natur liegt in dem harmonischen Zusammenspiel aller organischen Strukturen, Funktionen, Energien, Informationen und geistiger wie seelischer Kräfte. Diese Harmonie gilt es zu erhalten, zu fördern und gegebenenfalls wieder herzustellen.

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste

  Aquafitness
  Nordic-Walking
  Brügger-Therapie
  Cranio-mandibuläre Dysbalance
      (Kiefergelenksbehandlung)
  Massagen
  Klangmassagen
  Physiotherapie
  Blutegeltherapie
  Yoga
 
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM):
  Akupunktur
  Ohrakupunktur
  Schröpfkopftherapie
  Moxibustion
  Chinesische Kräutertherapie
  Chinesische Diäthetik
 

  Akupunktur

Behandlung:
Zur jahrtausend alten (bis 10000 v. Chr.) Akupunturbehandlung werden sehr dünne Nadeln in wenige ausgewählte Punkte eingestochen, um das zuvor festgestellte Ungleichgewicht von Körper und Seele wiederherzustellen. Das beim Einstechen entstehende Schwere- oder Wärmegefühl, das sog. De-Qi-Gefühl, ist ein Hinweis für das exakte Treffen des Akupunkturpunktes. Die Akupunktur wirkt auf das zentrale und periphere Nervensystem und auf Hormone. Sie beeinflusst die Blutzirkulation und das Immunsystem.

Indikationen:
Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (z.B. LWS-Syndrom, Schulter-Arm-Syndrom), Neurologische Erkrankungen (z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Trigeminusneuralgie), Psycho- (somatische) Erkrankungen (z.B. Adipositas, Entgiftung (Rauchen, Alkohol)), Bronchopulmonale Erkrankungen (z.B. Asthma, Bronchitis), Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. Durchblutungsstörungen, Bluthochdruck), Magen-Darm-Erkrankungen (z.B. Durchfall, Verstopfungen, Reizdarmsyndrom), gynäkologische / urologische Erkrankungen (z.B. Infertilität, Impotenz, Menstruationsbeschwerden), HNO-Erkrankungen (z.B. Schwindel, Heuschnupfen), Hauterkrankungen (z.B. Juckreiz, Neurodermitis)